Befunduntersuchung Innenräume und Fassade

Kinderhospiz, Diemershalde Stuttgart

Geschichte:
Villa (ehem. Wittmann) und Nebengebäude aus dem Jahr 1922, ehem. Sitz des französischen Konsulats, geplanter Umbau in ein Kinderhospiz.

Maßnahme:
Befunderhebung zum Wand-, Decken- und Fußbodenaufbau, Klärung des Bestandes hinsichtlich statischer und bauphysikalischer und gestalterischer Fragen.
Fassungsuntersuchung und Freilegungsmuster an den Stuckaturen.

Besonderheit:
Hohe Anzahl an Befundöffnungen und Metallauflagen auf den Stuckelementen.

PLANUNGSBEGINN

Oktober 2012

FERTIGSTELLUNG

Juni 2016

ORT

Stuttgart

BAUHERR

Evangelische Hospizstiftung

PROJEKTLEITER

Nicole Wiestler, Dipl. Restauratorin Claudia Koch, Dipl. Restauratorin

MAßNAHMEN

Befunduntersuchung Innenräume und Fassade

  • PLANUNGSBEGINN : Oktober 2012
  • BAUBEGINN :
  • FERTIGSTELLUNG : Juni 2016
  • ORT : Stuttgart
  • BAUHERR : Evangelische Hospizstiftung
  • PROJEKTLEITER : Nicole Wiestler, Dipl. Restauratorin Claudia Koch, Dipl. Restauratorin
  • LEISTUNGSPHASEN :
  • MAßNAHMEN : Befunduntersuchung Innenräume und Fassade
  • KATEGORIE :